Kabeljau mit Tonkabohne und Estragon-Kartoffelpüree

Kabeljau mit Tonkabohne und Estragon-Kartoffelpüree ist mein Sommerfavorit. Gut vorzubereiten und schnell gemacht, ist das Gericht leicht (Fisch und Karotten), aromatisch (Olivenöl und Vermouth) und eine spannende Kombination von Tonkabohne und Estragon. Auf dem Teller ist das Pergament Päckchen eine schöne Überraschung: also spannend, lecker, leicht und was zum Spielen für die Großen Weiterlesen

Spargelsalat mit Estragon-Orangen Vinaigrette

Mein neuer Rezeptpapst ist Thomas A. Vilgis mit seiner wissenschaftlichen Anleitung Aromen zu kombinieren. Zu Spargel passt eine Vinaigrette mit milder, fruchtiger Säure (Orangesaft und Olivenöl), Anis-/Waldmeisterartige Kräuter (Estragon ergänzt mit Tonkabohne). Rauke, die sich gut mit den grünen Aromen des Spargels paart und Kartoffeln, die das Spargelaroma verstärken.
Voila! Hier ist das Rezept “Spargelsalat mit Estragon-Orangen Vinaigrette”. Weiterlesen

Buttermilchsuppe mit vietnamesischem Koriander

Ein Geniestreich von Fr.L.; die gute, deutsche Buttermilch und den vietnamesischen Koriander, den wohlriechenden Knöterich, in einer Suppe zu verheiraten. Vietnamesischer Koriander hat neben einem ausgeprägten Koriander Geschmack eine schöne Zitrusnote. Man muss ihn mögen. Kombiniert mit kräftigem Gemüse, Pilzen und säuerlicher Buttermilch entsteht eine köstliche Aromen Balance. Ein Highlight des fusion cooking und das beste Rezept gegen die deutsche Leitkultur. Weiterlesen

Niedersächsische Schmorgurkensuppe mit Majoran

Die klassische niedersächsische Küche war gefürchtet ob ihres kulinarischen Raffinements. Alles an Gewürzen über Salz und Pfeffer hinaus war exotisch. Eine Ausnahme war der Sternekoch Andreas Lüssenhop, der schon in den 80ern in seinem Restaurant “Wittenshop” in Hannover mit regionalen Produkte kochte. Sehr lecker, sehr leicht seine Schmorgurkensuppe mit Majoran und Liebstöckel. Weiterlesen

Erdbeeren, Crèmes ­und Rosen

Oui, c’est tres romantique und etwas Kitsch ist auch dabei. Bei Erdbeeren, Cremes und Rosen darf es ruhig mal rosa und rot zugehen. Beide, Erdbeeren und Rosen stammen aus der Familie der Rosengewächse und schmecken lecker zusammen. Wen wundert’s bei so viel Verwandschaft. Anregung für das Rezept habe ich bei bei meiner Lieblingsköchin, Tanja Grandits aus ihrem Buch “Kräuter” geholt. Weiterlesen