Sesam Knäckebrot mit Schwarzkümmel

Nachgekocht No. 6: Frau Grandits habe ich vernachlässigt, in letzer Zeit. Bis ich mal wieder in einem ihrer großartigen Kochbücher: “Kräuter, vierzig Kräuter und hundertvierzig Rezepte” gestöbert und ein leckeres Rezept für ein Sesam Knäckebrot gefunden habe. Es ist auf Anhieb gelungen und schmeckt köstlich. Weiterlesen

proletarischer Drei-Schichten-Reis

proletarischer Drei-Schichten-Reis: an­geblich das Lieblingsgericht des großen Vorsitzenden Mao-Zedung (chinesisch 毛主席語錄 / 毛主席语录) während des Langen Marsches: “Reis-Gemüse-Reis”. Und hier eine bourgeoise Abwandlung: “Gemüse-Reis-Gemüse” mit einer Sauce der großartigen Köchin Qin Xie-Krieger: eine raffinierte Emulsion aus Tahini und heller Sojasauce. Weiterlesen

Rot gekochter Grünkohl

rot gekocher GruenkohlRot kochen, ein Begriff aus der ostchine­sischen Küche, heißt mit Sojasauce und Reiswein zu schmoren. Grünkohl, das norddeutsche Gemüse par excellence, ist dafür das ideale Gemüse, das mit seinem herb-bitteren Geschmack der kräftigen Soße Paroli bieten kann. Mit geröstetem Sesam kommt eine nussige Note hinzu, die den Kohl optisch und geschmacklich anreichert. Weiterlesen