Kabeljau mit Tonkabohne und Estragon-Kartoffelpüree

Kabeljau mit Tonkabohne und Estragon-Kartoffelpüree ist mein Sommerfavorit. Gut vorzubereiten und schnell gemacht, ist das Gericht leicht (Fisch und Karotten), aromatisch (Olivenöl und Vermouth) und eine spannende Kombination von Tonkabohne und Estragon. Auf dem Teller ist das Pergament Päckchen eine schöne Überraschung: also spannend, lecker, leicht und was zum Spielen für die Großen Weiterlesen

Niedersächsische Schmorgurkensuppe mit Majoran

Die klassische niedersächsische Küche war gefürchtet ob ihres kulinarischen Raffinements. Alles an Gewürzen über Salz und Pfeffer hinaus war exotisch. Eine Ausnahme war der Sternekoch Andreas Lüssenhop, der schon in den 80ern in seinem Restaurant “Wittenshop” in Hannover mit regionalen Produkte kochte. Sehr lecker, sehr leicht seine Schmorgurkensuppe mit Majoran und Liebstöckel. Weiterlesen

schwäbischer Zwiebelkuchen mit drei Kümmelsorten

schwäbischer Zwiebelkuchen mit drei KümmelsortenMit dem Backen stehe ich auf Kriegsfuß. Man muß sich exakt an die Mengenangaben halten. Es sind keine Experimente drin, sonst geht es schief und der Teig nicht auf.
Beim schwäbischen Zwiebelkuchen habe ich mich streng an das Rezept gehalten, mit Ausnahme der Gewürze – Kreuz- und Königskümmel kennt der Schwabe nicht im Zwiebelkuchen. Weiterlesen

Lammragout mit Gremolata und orientalischer Ratatouille

Lammragout mit Gremolata und orientalischer Ratatouille – das Ragout ist ein Rezept von Thomas Martin aus der “Jacobsleiter” – scheint auf den ersten Blick eins der sattsam bekannten französichen Lammgerichte zu sein. Nachgekocht ist aber die süß-säuerliche Sauce mit der dezenten Thymian Note ein echter Hammer. Und schon beim Lesen der Zutaten für die orientalische Ratatouille läuft mir das Wasser im Munde zusammen. Al-Hamdu li-Llāh! (‏الحمد لله‎) Weiterlesen