Kürbissuppe mit Granatäpfeln und Haselnüssen

Kürbis gehört zum Herbst wie trübe Tage mit zarten Grau-Schattierungen, wie weißer Nebel, der wunderbar aus Wiesen steiget. Die Kürbissuppe mit Granatäpfeln und Haselnüssen ist eine leckere Suppe mit orientalischen Gewürzen, gekochten und rohen Gemüsen. Das Rohe und das Gekochte aus Veganistan. Weiterlesen

Dorade mit Safran-Kartoffeln, Tomaten und grüner Olivada

…und ich dachte, die köstliche Paste aus grünen Oliven, Zitronenschale, Rosmarin und Knoblauch sei meine Kreation. Dabei gibt es diese Komposition schon lange als Olivada in den westlichen Mittelmeerländern; je nach Region mit immer etwas anderen Zutaten. Besonders gut schmeckt sie zu gebratener Dorade mit kleinen, in Safran-Brühe gekochten Kartoffeln und schwarzen Oliven. Weiterlesen

Skrei “Giradet” mit Schwarzwurzel Ragout

Dem Schweizer Koch des Jahrhunderts Fredy Giradet wird die Methode zuge­schrieben, Fisch gleichzeitig zu grillen und zu pochieren.
Ein Fischfilet, hier ein Skrei, wird mit der Hautseite nach oben in eine Pfanne gelegt, und mit Wein bis zur Haut auf­gefüllt. Dann bei 280° unter den Grill geschoben. Wenn die Haut knusprig wird, ist der Fisch gar. In der Theorie jedenfalls. In meinen bisher­igen Versuchen wurde die Haut nie gleichmäßig braun. Die Filets wölben sich bei der starken Hitze des Grills immer unregelmäßig nach oben, sodass Bräunungsinseln entstehen.
Um eine durchgehend krosse Haut zu bekommen, habe ich einen Lötbrenner genommen und vorsichtig nachgebräunt.
Mit gutem Erfolg, da lacht das Handwerkerherz! Weiterlesen

Hühnerbein mit Fenchel-Emulsion

Hühnerbein mit Fenchel-EmulsionMit mediterranen Aromen gegen den Win­terblues: knusprige Hühnerbeine, mariniert in Rosmarinöl, Knoblauch und Zitronen-Zesten mit Fenchel-Emulsion und einem Oliven-Kartoffelstampf. Als Reminiszenz an den vergangenen Sommer ein Orangesaft-Olivenöl-Gel, das zart schmelzend die lauwarme Fenchel-Emulsion um eine süß-saure Note bereichert. Einfach nur lecker! Weiterlesen